Umweltwissenschaften

Interdisziplinäres Fernstudium Umweltwissenschaften »infernum«

Immer mehr Firmen in Deutschland setzen auf den Zukunftsmarkt Grüne Technologien und stellen die gesamte Wertschöpfungskette nach den Prinzipien der Nachhaltigkeit um. Eine ganzheitliche umweltorientierte Ausrichtung des Unternehmens erfordert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit umfassenden Kenntnissen in den ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten von Nachhaltigkeit.

Das Interdisziplinäre Fernstudium Umweltwissenschaften »infernum«, angeboten vom Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT gemeinsam mit der FernUni Hagen, befähigt die Studierenden, branchenübergreifend nachhaltige Lösungsansätze komplexer umweltwissenschaftlicher Aufgaben in Unternehmen und Gesellschaft zu realisieren und als Promotorinnen und Promotoren mit Führungsverantwortung und strategischer Weitsicht zu agieren.

 

Kursdaten

Termine: Beginn jederzeit möglich

Ort: Fernstudiengang, ortsunhabhängig studierbar

Kosten: 7.710 - 10.770 € (je nach Abschluss)

Pressemitteilung / 25.7.2016

infernum-Studiengang erhält UNESCO-Preis »Bildung für Nachhaltige Entwicklung«

Das Weiterbildungsangebot infernum von FernUniversität und Fraunhofer UMSICHT wurde vom UNESCO-Weltaktionsprogramm »Bildung für Nachhaltige Entwicklung« ausgezeichnet.

Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka und die Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission Prof. Dr. Verena Metze-Mangold verliehen die Auszeichnung am 11. Juli in Berlin.

Daten zum Studiengang

Ein umfangreiches Modulangebot aus den Bereichen Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie interdisziplinäre Querschnittsthemen erlaubt es den Studierenden, sich ein individuelles und disziplinenübergreifendes Programm zusammenzustellen, das ihren beruflichen Anforderungen und Interessen passgenau entspricht.

Aktuell können im Interdisziplinäre Fernstudium Umweltwissenschaften »infernum« folgende Abschlüsse erreicht werden.

ABSCHLUSS UMFANG CREDITPOINTS
Master of Sience (M. Sc.) Umweltwissenschaften 8 - 11 Module 60, 90, 120 Credits
Universitätszeugnis Umweltmanager/in 6 Module 30 Credits
Universitäts-Zertifikat Umweltwissenschaften 3 Module 15 Credits
Zertifikate für einzelne Module 1 Modul 5 Credits

Zielgruppe

Das Interdisziplinäre Fernstudium Umweltwissenschaften »infernum« richtet sich vorrangig an Berufstätige aller Fachrichtungen in Wirtschaft, Verbänden, Wissenschaft und Verwaltung, die über ihre Erstqualifikation hinaus umweltbezogene Kompetenzen erwerben oder vertiefen möchten.

»infernum« bietet die Möglichkeit, sich neben Beruf und Familie wissenschaftlich weiterzubilden. Unabhängig von den üblichen Semesterlaufzeiten können sich Interessierte jederzeit zum Studium anmelden und innerhalb kurzer Zeit mit ihrer Weiterbildung beginnen.

Master of Sience Umweltwissenschaften

Den höchsten Abschluss im Bereich Umweltwissenschaften stellt der berufsbegleitende Masterstudiengang dar. Dieser kann je nach Vorqualifikation mit 60, 90 oder 120 Kreditpunkten abgeschlossen werden.

Studienart Berufsbegleitendes Fernstudium
Abschlüsse Master of Science (M.Sc)
Kreditpunkte 60 Credits 90 Credits 120 Credits
Umfang 8 Module
+ Hausarbeit, Masterarbeit und Disputation
8 Module
+ 1 Praxismodul, Hausarbeit, erweiterte Masterarbeit und Disputation
11 Module
+ 1 Praxismodul, erweiterte Kompetenzen, erweiterte Hausarbeit, erweiterte Masterarbeit und Disputation
Studiengebühren 7.710 € 8.640 € 10.770 €
Studienbeginn jederzeit
Unterrichtssprache deutsch
Studieninhalte u.a. Energietechnik, Umweltverfahrenstechnik, Nachhaltigkeitsmanagement, Umweltökonomie, Klima, Mobilität oder Technikfolgenforschung
Studienaufwand 15-20 Stunden pro Woche
Zugangsvoraussetzungen Ein abgeschlossenes Hochschulstudium, 1 Jahr Berufserfahrung, besondere Studienmotivation oder umweltrelevante Kenntnisse
weitere Informationen Re-Akkreditiert durch AQAS

Universitätszeugnis Umweltmanager/-in

Für Personen, die sich punktuell und flexibel im umweltwissenschaftlichen Bereich weiterbilden möchten, bieten Fraunhofer UMSICHT und die FernUni Hagen das Universitäts-Zeugnis zum/zur Umweltmanager/in an. Das Universitätszeugnis ermöglicht es, in sechs Modulen zielgerichtet die Aspekte aus dem Studiengang Umweltwissenschaften zu belegen, die für das eigene berufliche Umfeld relevant sind.

Studienart Berufsbegleitendes Fernstudium  
Abschluss Universitätszeugnis zum/zur Umweltmanager/in  
Kreditpunkte 30 Credits  
Studiendauer individuell  
Umfang 6 Module  
Studiengebühren 3.600 € (Modulkosten, zzgl. Semestergebühren)  
Studienbeginn jederzeit  
Unterrichtssprache deutsch  
Studieninhalte u.a. Energietechnik, Umweltverfahrenstechnik, Nachhaltigkeitsmanagement, Umweltökonomie, Klima, Mobilität oder Technikfolgenforschung
Alle Module im Überblick
 
Studienaufwand 15-20 Stunden pro Woche  
Zugangsvoraussetzungen Eine für Nordrhein-Westfalen allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder eine vergleichbare in- oder ausländische Hochschulzugangsberechtigung, umweltrelevante Kenntnisse (aus Beruf, Studium, Weiterbildung oder privatem Engagement)  
weitere Informationen Re-Akkreditiert durch AQAS  

Universitäts-Zertifikat Umweltwissenschaften

In drei ausgewählten Modulen aus unterschiedlichen umweltwissenschaftlichen Disziplinen erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Universitäts-Zertifikat Umweltwissenschaften.

Studienart Berufsbegleitendes Fernstudium  
Abschluss Universitäts-Zertifikat Umweltwissenschaften  
Kreditpunkte 15 Credits  
Studiendauer individuell  
Umfang 3 Module  
Studiengebühren 1.800 € (Modulkosten, zzgl. Semestergebühren)  
Studienbeginn jederzeit  
Unterrichtssprache deutsch  
Studieninhalte u.a. Energietechnik, Umweltverfahrenstechnik, Nachhaltigkeitsmanagement, Umweltökonomie, Klima, Mobilität oder Technikfolgenforschung
Alle Module im Überblick
 
Studienaufwand 15-20 Stunden pro Woche  
Zugangsvoraussetzungen Eine für Nordrhein-Westfalen allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder eine vergleichbare in- oder ausländische Hochschulzugangsberechtigung, umweltrelevante Kenntnisse (aus Beruf, Studium, Weiterbildung oder privatem Engagement)  
weitere Informationen Re-Akkreditiert durch AQAS  

Zertifikat für einzelne Module

Die Personen, die sich speziell für einzelne Themenbereiche der Umweltwissenschaften interessieren oder zunächst ein Schnuppermodul belegen möchten, können sich das erfolgreiche Absolvieren von Einzelmodulen jeweils mit einem Modulzertifikat bescheinigen lassen.

Studienart Berufsbegleitendes Fernstudium  
Abschluss Modulzertifikat  
Kreditpunkte 5 Credits  
Studiendauer individuell  
Umfang 1 Modul  
Studiengebühren 600 € (Modulkosten, zzgl. Semestergebühren)  
Studienbeginn jederzeit  
Unterrichtssprache deutsch  
Studieninhalte u.a. Energietechnik, Umweltverfahrenstechnik, Nachhaltigkeitsmanagement, Umweltökonomie, Klima, Mobilität oder Technikfolgenforschung
Alle Module im Überblick
 
Studienaufwand 15-20 Stunden pro Woche  
Zugangsvoraussetzungen Eine für Nordrhein-Westfalen allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder eine vergleichbare in- oder ausländische Hochschulzugangsberechtigung, umweltrelevante Kenntnisse (aus Beruf, Studium, Weiterbildung oder privatem Engagement)  
weitere Informationen Re-Akkreditiert durch AQAS  

Akkreditiert durch:

UNESCO zeichnet »infernum« aus

Bereits zum dritten Mal erhielt der Studiengang von der UNESCO-Kommission die Auszeichnung zum Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“