Fraunhofer IIS

Fraunhofer IIS

Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS ist eine weltweit führende anwendungsorientierte Forschungseinrichtung für mikroelektronische und informationstechnische Systemlösungen und Dienstleistungen. Unter anderem mit der Entwicklung der Audiocodierverfahren mp3 und MPEG AAC ist das Fraunhofer IIS weltweit bekannt geworden. Der Bereich Lokalisierung und Vernetzung in Nürnberg entwickelt drahtlose Kommunikations-, Ortungs- und Identifikationstechnologien sowie Systeme für eine effiziente Energieversorgung und ein optimiertes und sicheres Energiemanagement für vernetzte digitale Anwendungen.

 

Das Fraunhofer IIS ist durch die Abteilung »Vernetzte Systeme und Anwendungen« im Lernlabor vertreten, die sich mit der Konzeption und Umsetzung fortschrittlicher Lösungen und Anwendungen von IKT für Energiemanagement, aber auch für Prozess-, Industrie-und Gebäudeautomatisierung beschäftigt. Es bringt daher Anwendungsaspekte innerhalb vernetzter Sensorsysteme und Internet of Things sowie seine Labor- und Demonstrationsumgebung L.I.N.K. ein.

 

Zum Fraunhofer IIS 

Die beteiligten Partner

 

Themenfeld Embedded Systems, Mobile Security und Internet of Things

Fraunhofer AISEC

HS Aalen

OTH Amberg-Weiden