Security and Privacy for Big Data

Um Big-Data-Lösungen zu entwickeln reicht es nicht aus, große Datenmengen zeitnah verarbeiten zu können. Jede professionelle Implementierung muss die Mindestanforderungen an Sicherheit und Datenschutz erfüllen. Allerdings gibt es eine Kompetenzlücke zwischen Big-Data- und Sicherheitstechnologien, die dieses Seminar schließen möchte. Es sensibilisiert die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz und vermittelt ihnen Grundwissen für die Anwendung von Sicherheitslösungen in Big-Data-Umgebungen. Für die Schulung von Fachkräften zu diesem Themenkomplex bietet das Fraunhofer Insitut für Sichere Informationstechnologie SIT in Kooperation mit der EIT Digital Professional School das blended-learning Seminar Security and Privacy for Big Data an.   

 

Kursdaten

Nächster Termin:
10. - 11. Mai 2017
1. - 2. November 2017
 

Seminarart: Blended learning Seminar

Kosten: 950-1.900 €

Partner

Professional School der Initiative »EIT Digital«

Partner-Institut

Fraunhofer- Institut für Sichere Informationstechnologie

Format Blended learning Seminar
Dauer Zwei Tage  
Sprache
Englisch
Module Modul 1 - Objectives, motivation: Security for Big Data
Modul 2 - Access control
Modul 3 - Privacy enhancing methods
Modul 4 - Data protection by crypto
Modul 5 - Security challenges Big Data
Termine 10. - 11. Mai 2017  + 1 Tag online (10. Mai »Security for Big Data«, 11. Mai »Privacy for Big Data«)
1. - 2. November 2017 + 1 Tag online (1. November »Security for Big Data«, 2. November »Privacy for Big Data«)
Zugangsvoraussetzungen Allgemeines Wissen über Big Data und IT.
Ort Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT, Rheinstraße 75, Darmstadt
Gebühren
  • Ein Tag: 950 Euro
  • Ein Tag inklusive Online-Material: 1.450
  • Zwei Tage inklusive Online-Material: 1.900 Euro

Die Kurse

Insgesamt gibt es 4 "Abschnitte", aus denen drei Kursangebote zusammengestellt werden können:

  • Introductional Videos and more (via online platform, to be discovered by stages, starting 4 weeks before the classroom)
  • Classroom day 1: Security (classroom at Fraunhofer SIT, contents: see below)
  • Classroom day 2: Privacy (classroom at Fraunhofer SIT, contents: see below)
  • Tasks for further reading (via online platform, quizzes, annotated slides and annotated links and further reading material for consolidation)

 

Daraus ergeben sich die 3 Kursangebote:

  • Security and Privacy for Big Data (Online Kurs, 1450€)
  • Security and Privacy for Big Data (2 Tage inkl. Online- Material, 1900€)
  • Privacy for Big Data (1 Tag 'privacy' inkl. Online- Material, 1200€)

Inhalt

Dieser Kurs befähigt die Teilnehmenden aktuelle Trends und Themen rund um das Thema »Security and Privacy« von Big Data Systemen und deren Anwendungen zu verstehen. Unterstützt von Praxis-Beispielen erlernen die Teilnehmenden Problemlösungsansätze, die Auswahl und Anwendung der richtigen Methoden, Technologie und Werkzeuge sowie Lösungsstrategien richtig zu evalulieren. 

 

Introductional Videos:

  • Introduction to IT-Security
  • Security Challenges
  • Privacy
  • Privacy Preserving Technologies
  • Authorization and Authentication
  • Differential Privacy
  • Secure Multiparty Computation
  • Best Practices and Future Perspectives

Classroom (f2f-Schulungen):

    Day 1: Security

  • Introduction and Security Challenges
  • Cryptography
  • Authentication and Authorization
  • Access Control in Hadoop

    Day 2: Privacy

  • Introduction to Privacy Concepts
  • Pseudonymization and Anonymization
  • Workshop on K-Anonymity
  • Privacy Enhancing technologies

Dieses Weiterbildungsangebot richtet sich speziell an:

IKT-Experten und Datenanalysten, die Anwendungen zur Verarbeitung großer Mengen digitaler Daten entwerfen und entwickeln.

Über EIT Digital

EIT Digital ist eine führende europäische Organisation, die digitale Innovationen und unternehmerische Bildung zur Stärkung von Europas digitaler Transformation vorantreibt.

EIT Digital mobilisiert ein europaweites Ökosystem mit über 130 europäischen Konzernen, mittelständischen Unternehmen, Startups, Universitäten und Forschungsinstituten, für mehr digitale Innovationen, wirtschaftliches Wachstums sowie zur Steigerung der Lebensqualität in Europa.

Als eine Wissens- und Innovationsgemeinschaft des Europäischen Innovations- und Technologieinstituts (EIT) konzentriert sich die Arbeit von EIT Digital vor allem darauf, Unternehmer,  Ingenieure, Business Developer, Forscher und Studenten zusammenzubringen und die Integration von Bildung, Forschung und Wirtschaft zu fördern. Das paneuropäische Netzwerk hat Standorte in Berlin, Eindhoven, Helsinki, London, Paris, Stockholm, Trient, Budapest und Madrid. Mehr Informationen unter: http://www.eitdigital.eu/