Hannover Messe 2017

Auch in diesem Jahr hat die Fraunhofer Academy ihr Weiterbildungsangebot im Informations- und Kommunikationsbereich auf der Hannover Messe vorgestellt. Schwerpunkt in diesem Jahr war das Thema Cybersicherheit.

mehr Info

Messen

Kommende Messen der Fraunhofer Academy

Global Learning Council Summit, 29.- 30. Juni 2017 in Berlin

Auf dem "2017 Global Learning Council (GLC) Summit" in Berlin (Allianz Forum), kommen internationale Experten und Key-Stakeholder zusammen, um sich über Ideen und Perspektiven zu wichtigen Fragen bezüglich des digitalen Wandels in der Bildung und dessen Verbindung zum Arbeitmarkt auszutauschen. Was ist erforderlich um das volle Potenzial eines erfolgreichen digitalen Wandels entlang der gesamten Bildungskette auszuschöpfen? Wie können individuelle Lösungen und bereits existierende Best- Practice- Beispiele in eine ganzheitliche, digitale Weiterbildungslandschaft der Zukunft integriert werden? Der GLC Summit bietet eine Plattform um diese Fragen zu diskutieren.

Zur Webseite des GLC 

Rückblick zu weiteren Messen der Fraunhofer Academy

HANNOVER MESSE, 24. – 28. April 2017

Auf der HANNOVER MESSE 2017 präsentierte die Fraunhofer Academy wieder ihr umfangreiches Weiterbildungsprogramm aus verschiedenen Technologiebereichen. Als Weiterbildungseinrichtung der Fraunhofer-Gesellschaft ist sie für den Wissenstransfer des Fraunhofer-Know-hows in die Industrie zuständig. Im Vordergrund standen die Weiterbildungsangebote / Weiterbildungsmöglichkeiten aus den Themenbereich Cybersicherheit und Industrie 4.0, die am Hauptstand der Fraunhofer-Gesellschaft präsentiert wurden.

Weitere Informationen finden Sie hier HANNOVER MESSE 2017.

CeBIT, 20. - 24. März 2017

Auch in diesem Jahr hat die Fraunhofer Academy ihr Weiterbildungsangebot im Informations- und Kommunikationsbereich auf der CeBIT in Hannover vorgestellt.

In Zeiten des tiefgreifenden digitalen Wandels müssen sich Unternehmen auf neues Terrain wagen. Die digitale Transformation führt zu einem Wandel des bestehenden Verständnisses von Kunden, Geschäftsbeziehungen und Wertschöpfungsprozessen. Schwerpunkt in diesem Jahr war das Thema Cybersicherheit. Denn die immer schnellere und einfachere IT-Vernetzung hat nicht nur in unserem Privatleben vieles einfacher gemacht, sondern mit neuen Geschäftsmodellen auch die Wettbewerbsfähigkeit vieler Firmen erhöht. Gleichzeitig müssen Firmen möglichen Bedrohungen vorbeugen, die durch vernetzte Geräte und Anlagen entstehen. Denn jenseits vom Imageverlust können Cyberattacken ernsthafte wirtschaftliche Schäden nach sich ziehen. Fraunhofer-Sicherheitsexperten bieten intelligente Technologien und Weiterbildungsangebote, die Unternehmen helfen, souverän mit möglichen Cyberbedrohungen umzugehen. 

Hier finden Sie mehr Informationen zur CeBIT 2017.

Learntec, 24. bis 26. Januar 2017

© Foto H. Köhler | Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie

Die Fraunhofer Academy stellte auf der Learntec 2017 verschiedene Bildungstechnologien aus der Fraunhofer-Welt vor.

10 Jahre Pakt für Forschung und Innovation, 14. Dezember 2016

Am 14. Dezember 2016 begrüßte die Leibnitz-Gemeinschaft Vertreter aus der Politik, Industrie und Wissenschaft stellvertretend für die fünf Forschungsorganisationen, die im Pakt für Forschung und Innovation des Bundesministeriums für Bildung und Forschung BMBF gefördert werden. Dort präsentierten sich die Forschungseinrichtungen mit ausgewählten Projekten, die ihm Rahmen des Paktes gefördert und entwickelt wurden.

InterSolar Europe, 22. bis 24. Juni 2016

Vom 22. bis 24. Juni 2016 stellten das Fraunhofer ISE und die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ihre Weiterbildungsprogramme im Bereich Solar Energy Engineering auf der Messe Intersolar Europe in München vor (Standnummer A1.540).