Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Google+, Xing und LinkedIn!

In unseren Social Media Kanälen informieren wir Sie über anstehende Kurstermine, Veranstaltungen und Messen der Fraunhofer Academy sowie über aktuelle Projekte und Bildungsnews.

Die Fraunhofer Academy...

 

Warum wir Social Media nutzen

  1. Wir wollen Fraunhofer ein Gesicht geben; transparent und authentisch zeigen, was uns als Forschungsorganisation ausmacht.
  2. Wir wollen mit potenziellen Mitarbeitenden in Kontakt kommen, auch und gerade durch die direkte Empfehlung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
  3. Wir wollen das in uns gesetzte Vertrauen aufbauen und ausbauen; mitreden und mitgestalten, wenn über Fraunhofer im Netz gesprochen wird.
  4. Wir wollen mit Kunden, Zuwendungsgebern, Kolleginnen und Kollegen, den Medien und der interessierten Öffentlichkeit in Dialog treten.
  5. Wir wollen aktiver Teil des offenen wissenschaftlichen Diskurses sein.

Mehr zum Thema Social Media bei Fraunhofer finden Sie hier.

Diskutieren Sie mit uns in unserer XING-Gruppe »Weiterbildung mit Fraunhofer«

Die Gruppe soll die Vernetzung der Weiterbildungs-Experten und Mitarbeitenden bei Fraunhofer verstärken und stellt für interessierte Personen und Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft eine Plattform dar, sich über Fraunhofer-Weiterbildung zu informieren und mit den Fraunhofer Weiterbildungs-Experten direkt auszutauschen. Auch Alumni und ehemalige Kursteilnehmer können nach der Weiterbildung miteinander in Kontakt bleiben und sich über die Gruppe miteinander austauschen.

Die Fraunhofer Academy im Social Web

     

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Google+, Xing und LinkedIn!