iAcademy

Fraunhofer Academy

© Fraunhofer Academy

Mit iAcademy präsentiert die Fraunhofer Academy in Zusammenarbeit mit der Firma Ziemann.IT eine mobile Lernapplikation für Tablets, die effiziente und unterhaltsame Weiterbildung auf einem mobilen Endgerät ermöglicht.

iAcademy 1.3 für iOS und Android ist da!

Neu in iAcademy 1.3:

Multimedia-Quiz: bereichern Sie die Fragen und Antworten Ihrer Quizzes mit Multimedia-Inhalten (Bild, Ton, Video)

Zusätzliche HTML- und Mediendateien: fügen Sie komplette HTML-Seiten oder HTML5-Animationen in Ihre Lernmodule ein

Neues Modul "Assessment": erstellen Sie realistische Prüfungen mit Multimedia-Inhalten, einstellbarer Prüfungsdauer und Punktevergabe

"Öffnen in ..."-Funktion: verlinken Sie viele zusätzliche Dateitypen (z. B. Word, PowerPoint, Excel) in Ihren Lernmodulen und im Literatur-Bereich (zum Lesen und Bearbeiten der Dateien werden externe Reader-Apps benötigt)

Fortschritts-Monitor: werten Sie Lernfortschritt und Prüfungsergebnisse Ihrer Anwender direkt auf dem iAcademy Server aus (Enterprise-Account erforderlich)

www.iacademy.mobi


Vollversion der iAcademy App für Android-Tablets verfügbar

Seit Anfang dieses Jahres ist die Betaphase der mobilen E-Learning Plattform »iAcademy« abgeschlossen. Die zahlreichen Funktionen von App, Web-Store und der Autorensoftware »iAcademy Editor« sind jetzt in vollem Umfang verfügbar. Diese Vollversion der iAcademy ist ab sofort nicht nur für Apple- User nutzbar, sondern steht mit sämtlichen Features und dem umfangreichen Kursangebot auch allen Nutzern von Android-Tablets zur Verfügung.

Zwei neue Lern-Apps von Fraunhofer: Klebtechnik und Lernen mit Robotern

Zwei neue Lern-Apps von Fraunhofer sind nun im iAcademy Store erhältlich: "10 Jahre Roberta®" - Eine App mit Filmausschnitten zu allem, was das Lernen mit Robotern die vergangenen zehn Jahre bewegt hat sowie "Kleben - Ein kleiner Einblick in die Welt der klebtechnischen Weiterbildung" als kleiner Einstieg in die Weiterbildung rund um das Thema industrielle Klebtechnik des Fraunhofer IFAM in Bremen. Beide Kurs-Apps können ab sofort kostenlos im iAcademy Store heruntergeladen werden.

Der neue iAcademy Store hat seine Pforten geöffnet!

Es ist soweit: unser neuer iAcademy Store öffnet seine Pforten! Die erste Betaversion bietet mit Ausnahme kostenpflichtiger Kurse bereits alle Features - schauen Sie also gleich herein: zum Store

Für den Zugriff auf unseren Store haben wir die erste Vollversion der iAcademy App veröffentlicht. Die Vollversion enthält unter anderem folgende neue Features:

- Login für den Zugriff auf spezielle Inhalte im Store

- Beliebige Sammlungen (Regale) für die übersichtliche Organisation Ihrer Kurse

zur iAcademy App 1.2

Jetzt iAcademy Autor werden!

Werde Sie iAcademy-Autor und gewinnen Sie ein iPad mini! Ab dem 1. April schreibt unser Partner Ziemann IT einen Autorenwettbewerb für die Erstellung mobiler Lerninhalte aus. Registrieren Sie sich als Autor für den iAcademy Editor und gestalten Sie einen ca. 10-minütige Lerninhalt zu einem Thema Ihrer Wahl. Zu gewinnen gibt es ein iPad mini und iTunes-Gutscheine im Wert von 25,- Euro für die Plätze 2-5.

Mehr zum Autorenwettbewerb finden Sie auf den Webseiten unseres Partners Ziemann IT.

iAcademy Free Version zum Download im AppStore erhältlich!

Fraunhofer und Ziemann.IT präsentieren iAcademy - die innovative Lernplattform für effiziente und unterhaltsame Weiterbildung unterwegs. Laden Sie jetzt die kostenlose Free-Edition!

Fraunhofer Academy und Universität Kassel bewerben sich für das MOOC Production Fellowship des Deutschen Stifterverbandes und iversity

Ziel des Wettbewerbs ist es, die Entwicklung innovativer Konzepte für MOOCs anzustoßen. Der Begriff MOOC (Massive open online courses) bezeichnet eine spezielle Form von meist kostenlosen, frei zugänglichen Onlinekursen auf Hochschulniveau.

Studierende unterschiedlicher ingenieurswissenschaftlicher Fachrichtungen können mit diesem Kurs das Basiswissen für weiterführende Mechanik-Veranstaltungen im Studium erwerben und technisch Interessierte haben hier die Möglichkeit, sich mit den Grundlagen des Ingenieurwesens vertraut zu machen.

MOOC Teilnehmer können mit der iAcademy die Lerninhalte also nicht nur zu jeder Zeit sondern auch an jedem Ort / von unterwegs auf der Dienstreise / in der U-Bahn auf dem Weg zur Arbeit nutzen und sich von ihrem mobilen Endgerät direkt mit Teilnehmenden aus aller Welt vernetzen.

Mobiles Lernen leicht gemacht

Heutzutage führen viele Menschen ein Leben in ständiger Bewegung. Mobil einsetzbare Geräte helfen da, den Alltag zu bewältigen und die Zeit, zum Beispiel auf Reisen, effektiv zu nutzen. Via Smart-Phone können so Termine koordiniert werden und wichtige E-Mails lassen sich mithilfe des Tablet-PCs oder Laptops einfach von unterwegs verschicken.

Mit der von der Fraunhofer Academy entwickelten mobilen iPad-App und einem spezifischen Editor wird nun auch effiziente Weiterbildung auf einem mobilen Endgerät möglich. Didaktisch bereitet die Lern-App die Weiterbildungsprogramme in einer modular angelegten »Lernlandkarte« auf, überprüft den Lernfortschritt in einem Lern-Quiz und veranschaulicht die Inhalte mit Bildern, Grafiken und Lernspielen.

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projektes „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ werden in den nächsten drei Jahren aktuelle Forschungsfragen zum Mobilen Lernen untersucht. Neuartige Konzepte wie adaptives Lernen stellen sich noch besser auf den individuellen Lernbedarf ein. Denn berufsbegleitendes Lernen muss schnell, überall und punktgenau möglich sein.

Social Bookmarks